31. Mai 2017

Der nächste Schritt...

Mal wieder hat man über Wochen nichts von meinen Fortschritten gehört... bzw. gelesen und dafür gibt es einen Grund.
Stillstand... 

Einerseits klingt das erst einmal sehr ernüchternd, aber auf der anderen Seite kann Stillstand auch sehr erholend sein. Es gibt zwar keine "Auf´s", jedoch bleiben die "Ab´s" einem auch erspart. 

Ich schreibe weiterhin Liste (siehe hier), versuche zwischendurch Miktionstagebuch zu führen (was mir allerdings weniger gelingt, da ich ... naja... bequem bin.... ok... ich gebe es zu... ich bin faul... stinkefaul) und arbeite daran, mehr Bewegung in meinen Alltag zu integrieren, um mich etwas aktiver zu fühlen.



Bei meinem letzten Termin bei der Urologin hat sie entschlossen, dass...

24. Mai 2017

30 !!!

Nächste Woche ist es soweit... ich werde 30 Jahre alt!!!!
30... das muss man sich erst einmal durch den Kopf gehen lassen... 

Als ich noch jünger war (ach Gott, das klingt so, als ob ich schon steinalt wäre) hatte ich immer eine Vorstellung davon, wie mein Leben mit Ü30 aussehen würde.
In meiner Vorstellung hatte ich bereits meine Jugendliebe geheiratet, man hat schon 1-2 Kinder in die Welt gesetzt und weiß, wo man im Leben steht. Man hat quasi schon seinen Platz und seine Rolle im Leben gefunden.


Eine plötzliche Erkrankung, die einen 10 Jahre seines Lebens "raubt", kam nicht in meiner Vorstellung vor. 
Ich wollte ein Leben, wie es die Generation unserer Eltern in dem Alter geführt hatte...

Klingt langweilig, nicht wahr?! Aber genau das wollte ich!

Wenn ich aber heute auf mein Leben schaue, bin ich...